Moderner Kindertanz

Alle Kinder tanzen gerne!

Hier geht es vorrangig darum, die Freude an der Bewegung zu erhalten, zu fördern und Gestaltungsmöglichkeiten dafür anzubieten.

Tanztechnische Übungen, immer neu verpackt in eine kindgemäße Bildersprache, sensibilisieren den Körper für Haltung und Bewegungsabläufe. Koordination, Konzentration, Musikalität und Rhythmusgefühl werden geschult. Außerdem bereitet der moderne Kindertanz die Kinder spielerisch auf den klassischen Ballettunterricht vor.

nach oben
 

JAZZTANZ für Kinder und Erwachsene

In aufsteigendem Schwierigkeitsgrad werden die Techniken des Jazztanzes - Isolation, Polyzentrik und Polyrhythmik erlernt. Der Unterricht besteht aus einem gezieltem Warm-Up und dem Erlernen einer Kombination.

 

Durch unterschiedliche Stilrichtungen - wie Lyrik, Pop, Funk oder Musical - wird der Jazztanz zum Ausdrucksmittel vielfältiger Emotionen und Lebensfreude.

nach oben
 

Body Styling

Nach einem Warm-up werden gezielt Übungen für die Kräftigung und Straffung der Muskulatur in einem gemäßigten Herz - Kreislauf Bereich trainiert. Schwerpunkt liegt dabei auf den Problemzonen wie Bauch und Rücken, sowie Beine und Gesäß. Ein effektives und intensives Training für den gesamten Körper! Ein abschliessendes Stretching fördert die Beweglichkeit.

 

nach oben
 

Preise

TANZ:
moderner Kindertanz pro Woche   34,00 € / Monat
60 Minuten pro Woche                 36,00 € / Monat
75 Minuten pro Woche                 40,00 € / Monat
2 Stunden pro Woche                  55,00 € / Monat
beliebig Stunden pro Woche         69,00 € / Monat

FITNESS:
1 Stunde pro Woche                    32,00 € / Monat

10er Karte:
10 Stunden (beliebig)                  115,00 €
Familienrabatt                               5,00 €

nach oben

Ballett für Kinder und Erwachsene

Der Ballettunterricht ist auf mehrere Jahre angelegt und wird an unserer Schule nach der A. Waganowa -Lehrmethode (russische Lehrmethode) unterrichtet.

Das Zentrum des Körpers soll im klassischen Ballett ebenso erarbeitet werden, wie Muskulatur, Rhythmusgefühl und der tänzerische Ausdruck. Schon nach kurzer Zeit wird durch die erlernte Spannung die Körperhaltung verbessert.

Das Bewegungsrepertoire, Schwierigkeitsgrad und Anforderungen werden mit zunehmendem Niveau gesteigert. Gleichzeitig soll aber auch viel Spaß am Tanz und ein gutes Körpergefühl vermittelt werden.

Auch, wer später anfängt, hat bei uns die Möglichkeit, die Grundlagen des klassischen Balletts zu erlernen. In speziellen Anfängerkursen für Erwachsene wird man unter professioneller Anleitung mit den Inhalten des Balletts vertraut gemacht.
Es ist nie zu spät!

nach oben
 

Modern Dance

Der Moderne Dance hat sich aus dem klassischen Tanz entwickelt und wollte zunächst von den starren Bewegungsformen wieder zu natürlichen Bewegungsmustern zurückfinden.

So basiert der Moderne Dance, je nach Richtung und Ursprung, auf bestimmten Technikelementen, setzt aber sonst den Bewegungsmöglichkeiten keine Grenzen.
Stichworte sind Prinzipien wie Aktion-Reaktion und Contract- Release (Anspannen- Loslassen).
Da der Moderne Dance sich ständig verändert und andere Tanzstile adaptiert, hängt der Unterrichtsstil stark vom jeweiligen Lehrer ab.

Eine Vielfalt verschiedener Musikstile und innerer Ausdrucksmöglichkeiten ist charakteristisch für diese Tanzrichtung, der keine Grenzen gesetzt sind.

nach oben